Prof. Dr. med. Olaf Kilian - Überregionale Praxis für medizinische Begutachtung Erfurt/Thüringen
Allgemeines Inline-Element
Diese Webseite verwendet Cookies.
Alle Info's zum
Datenschutz

Privatärztliche Einrichtung für Begutachtung

0361-51876960 0361-51876959

Prof. Dr. med. habil.
Olaf Kilian


Logo


Qualifikationen:

Zertifizierter Medizinischer Sachverständiger (cpu, Abschluss DIU 2022)

Arzt für Chirurgie / spezielle Unfallchirurgie / Handchirurgie

Arzt für Orthopädie

Zertifizierter Fußchirurg (D.A.F.)


Tätigkeiten:

Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Zentralklinik Bad Berka

Leiter Endoprothesenzentrum Bad Berka

Durchgangsarzt der gesetzlichen Unfallversicherung

Privatpraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie Erfurt (Link)


Meine Auftraggeber als Gutachter:

Sozialgerichte

Verwaltungsgerichte

Zivilgerichte

Gesetzliche Unfallversicherung

Deutsche Rentenversicherung

Private Versicherungen

Dienstherren im Beamtenrecht

Schlichtungsstellen der Landesärztekammer

Privatpersonen

Gutachten

Gutachten für die Deutsche Rentenversicherung (DRV) bei Antrag

auf komplette oder teilweise Erwerbsminderung

auf Rehabilitationsleistungen

auf Teilhabe am Arbeitsleben

Gutachten für die gesetzliche Unfallversicherung (§200 Abs.2 SGB VII)

Zusammenhangsgutachten

1. und 2. Rentengutachten

Im Rahmen der Berufskrankheitenverordnung bei Verdacht auf Berufskrankheiten 2101-2103,2105,2107-2110,2112,2113

Gutachten für die private Unfallversicherung (PUV)

Zusammenhangsgutachten

Beurteilung der Gliedertaxe

Beurteilung des Invaliditätsgrades

Gutachten für die private Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)

Gutachten im Beamtenrecht

Gutachten im Sozialrecht nach §109

Schwerbehindertenrecht (Grad der Behinderung)

Rentenrecht (DRV, gesetzliche Unfallversicherung)

Gutachten im Zivilrecht (Haftpflichtschaden)

Gutachten in Schlichtungsverfahren der Landesärztekammer


Magnitudo virtus claritatem. (Die größte Tugend ist die Klarheit.)
Hippocrates

Anfahrt

Erfurt

Ablauf

Vorher

Terminplanung

Sie erhalten ein Anschreiben durch die Gutachterpraxis.

Sollte sich bei Ihnen eine Änderung des Begutachtungstermins ergeben, setzen Sie sich bitte telefonisch unter

0361-51876960

0152-04111181

mit der Praxis in Verbindung.

Am Tag der Begutachtung ist eine Legitimation (mit Lichtbild) erforderlich.

Zur Begutachtung sind alle Ihnen zur Verfügung stehenden Behandlungsdokumente (z.B. Arztbriefe, Entlassungsberichte, Röntgen-, CT- und MRT-Aufnahmen) mitzubringen.

Der Termin

Durchführung

Die Begutachtung und Diagnostik erfolgt gemäß den Richtlinien für die Erstellung orthopädischer, unfallchirugischer und handchirurgischer Gutachten. Meine Gutachten basieren auf einem multimodalen Vorgehen, orientiert an den gängigen wissenschaftlichen Standards unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse über Erkrankungen und Verletzungen und deren Verläufe. Bei der Begutachtung können mehrere diagnostische Verfahren zum Einsatz kommen (ausführliches diagnostisches Gespräch, testdiagnostische Verfahren, kritische Auseinandersetzung mit der Aktenlage etc.), um die Untersuchungsergebnisse adäquat abzusichern und eine valide Diagnose stellen zu können.

Nachher

Das Gutachten

Das Gutachten geht dem Auftraggeber zeitnah nach erfolgter Untersuchung des Patienten zu.